Seite
Menü
Sie sind hier:   Startseite > Neuigkeiten 2019-2020

Neuigkeiten 2019-2020

27.-29. Dezember 2019 - Trainingslager mit den AirCracks

Am vergangenen Wochenende hatte die Rechter Showgruppe Besuch von den befreundeten AirCracks aus Stuttgart. Bei der Gymnaestrada im Sommer 2019 hatten sich die Gruppen kennengelernt und ganz schnell bemerkt, dass die Chemie stimmte. Und so war die Planung des ersten gemeinsamen Trainingslagers nur noch Formsache :-)

Am Freitag Mittag trafen die AirCracks in Recht ein. Drei Tage lang wurde in den Turnhallen von Recht, Rocherath und Amel zusammen trainiert und jede Gruppe konnte von den Stärken der jeweils anderen Gruppe profitieren und viel Neues dazu lernen. Vor allem wurde an neuen Würfen und Hebungen gearbeitet, aber auch das akrobatische Techniktraining kam nicht zu kurz. Untergebracht waren die 27 AirCracks bei Gastfamilien der Showgruppe, so dass die Turner und Turnerinnen sich noch besser kennenlernen konnten. Natürlich durften die Stuttgarter auch die Gegend ein bisschen kennenlernen und ein Abendessen an einer richtigen belgischen Fritüre musste auf jeden Fall auch sein!

Die Trainer und auch die Turner- und Turnerinnen der beiden Gruppen zeigten sich begeistert und eine Einladung nach Stuttgart wurde dem TSV auch schon ausgesprochen! Wir freuen uns!

Die Showgruppe des TSV Recht möchte sich hiermit nochmal bei den AirCracks für ihr Kommen und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken und wünscht allen ein frohes neues Jahr 2020!

 2019 Trainingslager AirCracks 


Rückblick - Café Manouche!

Danke Café Manouche für diesen wundervollen Abend! Es war fantastisch! Und ein großes Dankeschön auch dem Publikum, ihr wart der Hammer:-) 


9.11.2019 - Startschuss für die Geräteturnerinnen!

Am vergangenen Samstag nahmen Anaïs, Lila, Lena, Maxima, Elina und Lynn an der Coupe de Formation in Amel teil.

Hier mussten die 6 Turnerinnen insgesamt 15 Übungen an den 4 Geräten (Sprung, Barren, Balken, Boden) präsentieren. Es ging darum, ihr Können unter Beweis zu stellen und zu zeigen, dass sie für die kommenden Wettkämpfe bereit sind.

Die Vorturnerinnen waren sehr zufrieden mit den Resultaten und sind sehr stolz auf die Nachwuchsturnerinnen! Herzlichen Glückwunsch!

 


25.10.2019 - 3 Jungs erfolgreich bei der Coupe Formation!

Am 25.10.2019 nahmen 3 Turner des Turnvereins (Jonas Niessen, Tobias Jacobs und Yannick Juffern) an der Coupe Formation im höchsten Dorf Belgiens, in Rocherath teil.

Hier mussten die 3 Turner aus Rodt und Born 18 verschiedene Übungen präsentieren, die jeweils in 6 Schwierigkeitsstufen eingeteilt waren. Geturnt wurde an den 6 olympischen Geräten (Reck, Barren, Ringe, Pferd, Sprung und Boden). 

Das Ziel der verschiedenen Übungen ist es, dem Turner seinen momentanen Leistungszustand zu zeigen. Es handelt sich also weniger um einen Wettkampf.

Die Übungen der Coupe Formation dienen vor allem der Verbesserung der allgemeinen Koordination, der Entwicklung der Kraft, der Optimierung der Beweglichkeit, sowie der Verbesserung der  eigenen Körperschulung.

Für Jonas, Tobias und Yannick war dies ein erster Test, bei dem sie gezeigt haben, dass sie den Anforderungen, in den verschiedenen Disziplinen, gewachsen sind.

Eltern, wie auch die Vorturner waren höchst zufrieden mit den gezeigten Leistungen und hoffen so das Jungenturnen ein wenig aus dem Dornröschen Schlaf aufgeweckt zu haben.

 


VORANZEIGE - Hello Weekend!


Turnplan 2019-2020 - Schaut mal rein!

Unser neuer Turnplan ist da und kann hier heruntergeladen werden!

Wir freuen uns auf die neue Turnsaison mit vielen alt bekannten, aber auch neuen Gesichtern! Kommt vorbei und seid dabei! :-)

 

weiter zu:

Datenschutzerklärung | Plugins Countvisits,MailForms von ge-webdesign.de | Powered by CMSimple | Login