Seite
Menü
Sie sind hier:   Startseite > Neuigkeiten 2019-2020 > Rückblick 2010-2011

Rückblick 2010-2011

Unser Vorstand braucht neue Mitglieder!

Wie von unserem Präsidenten auf dem Saalfest angekündigt, braucht unser Vorstand dringend neue Mitglieder. Den Brief an die Eltern könnt ihr euch hier herunterladen. Um an der Wahl teilzunehmen und neue Vorstandsmitglieder vorzuschlagen einfach hier klicken.

Wir möchten euch alle bitten an dieser Wahl teilzunehmen und euch für unseren Verein einzusetzen. Es wäre wirklich sehr schade, wenn wir das Turnen nur wegen mangelnder Vorstandsmitglieder aufgeben müssten!


6. und 15. Mai 2011 - Erfolgreicher Abschluss der Turnsaison!!

An den vergangenen Wochenenden fanden zum Abschluss der Turnsaison die Riegenmeisterschaften des VDT statt. Los ging's am Freitag dem 6. Mai in Rocherath. Bei der Riegenmeisterschaft der Division II, also bei den "Kleinen", gingen 4 Mannschaften des TSV Recht an den Start. Gleich zwei Gruppen konnten den Pokal für den ersten Platz mit nach Hause nehmen: die Trampolingruppe von Sandra und die Tumbling Gruppe von Kahtleen, Laura und Cindy! Die Tumbling Gruppe von Sarah, Charline und Daniela belegte den 2. Platz und die Tanzgruppe von Irmgard den 3. Platz. Super gemacht Mädels!!!:-)

Am Samstag dem 15. Mai ging es dann weiter mit den "Großen" bei der Riegenmeisterschaft der ersten Division. Auch hier konnten die Tänzer und Turner des TSV Recht sehr erfolgreich ihre Auftritte präsentieren! Die Tänzerinnen von Janina zeigten einen sehr schönen Tanz und wurden mit nur einem Hundertstel (!) Rückstand auf den Drittplatzierten Vierter. Auch die Trampolingruppe von Kathleen zeigte einen tollen Auftritt und belegte so den 3. Platz. Die 10 Tumbling Turnerinnen von Sonia und Isolde mussten in diesem Jahr leider wieder alleine antreten, konnten aber zweifelsfrei ihr Können unter Beweis stellen und einen sehr originellen Auftritt präsentieren. Die Tänzerinnen von Kathy und Nadia - die Titelverteidiger in ihrer Kategorie - konnten auch in diesem Jahr wieder mit einem sehr schönen Tanz und vor allem mit dem hohen Schwierigkeitsgrad dieses Tanzes punkten. Sie belegten in der Kategorie Tanz Modern mit Altersgrenze einen tollen zweiten Platz!  Ebenfalls punkten konnten die 30 Turnerinnen die unter der Leitung von Daniela ihre Freiübung präsentierten. Drei andere Vereine galt es hier zu schlagen und ja - wir haben es geschafft!!;) 1. Platz für die Freiübung! Zum Abschluss präsentierte dann noch die Showgruppe von Daniela ihren neuen Show-Auftritt zum Thema "Music - Musik im Laufe der Jahre". Sie schafften es auch zu später Abendstunde das Publikum nochmals in Stimmung und die ganze Halle zum Klatschen zu bringen! Super!! 

  

 

 


19. und 20. März 2011 - Pia wird Vize-Walloniemeisterin!

Nach vier Jahren nahm der TSV Recht am vergangenen Wochenende nochmals an der Walloniemeisterschaft der Division V teil – und das sehr erfolgreich! Die 10 Turnerinnen des TSV zeigten sich alle in ihrer besten Form und konnten hervorragende Resultate erturnen. So belegte Lina-Chiara mit nur 0,017 Punkten Rückstand auf die Drittplatzierte einen sehr guten vierten Platz. Sie trat im Mouvement 3 in der Kategorie der jüngsten Teilnehmerinnen an. Im Mouvement 4 bei den Minimes belegte Katharina ebenfalls einen tollen vierten Platz. Sie trat in einem starken Teilnehmerfeld von 15 Turnerinnen an und am Ende fehlte ihr nur ein knapper halber Punkt zur Bronzemedaille. Bei den Espoirs im Mouvement 5 konnte Pia vor allem mit ihrer guten Barren- und Bodenübung überzeugen. Sie erturnte sich eine sehr hohe Punktzahl von 50.733 Punkten. Unter 12 Teilnehmerinnen belegte sie somit den zweiten Platz und wurde Vize-Walloniemeisterin in dieser Kategorie! Die Vorturner- und Kampfrichterinnen sind sehr zufrieden mit der Leistung der 10 Rechter Turnerinnen und stolz, dass ihre Turnerinnen ihr Können so bravourös unter Beweis stellen konnten. Das habt ihr super gemacht!!

 

  

Teilnehmerinnen TSV Recht

Niveau

Alterskategorie

Punktzahl

Platzierung

Lina-Chiara Wiesemes

3

Poussines

43,599

4.

Alicia Jetzen

3

Benjamine 1

41.615

10.

Hanna Langer

3

Benjamine 2

44.216

9.

Marie Pip

3

Benjamine 2

42.033

15.

Sarah Loo

3

Benjamine 2

39.583

20.

Cynthia Starck

4

Benjamine 2

44.366

8.

Julia Loo

4

Benjamine 2

44.148

10.

Katharina Heuschen

4

Minimes 2

47.433

4.

Lorena Feltes

5

Minimes 2

44.466

9.

Pia Mertes

5

Espoirs

50.733

2.

 


18. und 19. Februar 2011 - Vier Mannschaftspokale für den TSV Recht!

Am vergangenen Wochenende fand in der Sporthalle des TSV Recht die jährliche VDT-Meisterschaft der Divisionen VI, V un IV im Geräteturnen der Mädchen statt. Abgesehen von der Organisation dieses Wettkampfes, die einwandfrei über die Bühne ging, konnten auch unsere Turnerinnen hervorragende Resultate erzielen!

Am Freitag Abend starteten die "Großen" der Division IV und der Mouvements 5 und 6 der Division V. Unsere Turnerinnen turnten alle einen sehr guten Wettkampf und erhielten somit sehr gute Punkte. Einen besonders guten Wettkampf turnte Annick in der Division IV A (die höchste Division an diesem Wochenende). Sie erturnte sich 51.950 Punkte und somit die höchste Punktzahl des gesamten Wettkampfes! Ganz besonders freuen durften wir uns am Freitag Abend auch schon über die beiden Mannschaftspokale, die unsere Turnerinnen sich erkämpften! Super gemacht!

Am Samstag Morgen startete der Wettkampf mit der Division VI, in der in diesem Jahr keine Rechter Turnerinnen an den Start gingen. Anschließend turnten die Mouvements 1,2,3 und 4, bei denen wir natürlich stark vertreten waren. Alle unsere Turnerinnen gaben ihr Bestes und wurden mit guten Platzierungen belohnt. Hervorzuheben ist hier wohl, dass wir sowohl im Mouvement 3, als auch im Mouvement 4 den Mannschaftspokal erhielten!

Und zum Schluss worauf wohl alle warten... die Bilanz des Wochenendes:

15 Gold-, 8 Silber- und 3 Bronzemedaillen, 4 Mannschaftspokale und jede Menge Qualifikationen für die Walloniemeisterschaft, an der wir am 19. und 20. März in Antheit teilnehmen werden. Herzlichen Glückwunsch an alle Rechter Geräteturnerinnen!

 

 

 


 

 

12. Februar 2011 - Fünf Rechter RG-Turnerinnen ganz vorne mit dabei!

Am 12. Februar nahmen 5 RG-Turnerinnen des TSV Recht an der jährlichen VDT-Meisterschaft teil. Im Prétest A belegten Vanina und Stella den ersten und zweiten Platz und im Prétest B konnten Emily, Claire und Nina jeweils die Gold-, Silber- und Bronzmedaille mit nach Hause nehmen. Super gemacht!


16. Januar 2011 - Erfolgreicher Freundschaftswettkampf für die Rechter Geräteturnerinnen

Am vergangen Sonntag nahmen 37 Turnerinnen des TSV Recht an einem Freundschaftswettkampf im Geräteturnen in Amel teil. Als erstes gingen unsere kleinsten Turnerinnen im Mouvement 1 und 2 an den Start. Die zehn Turnerinnen des Mouvement 1 trainieren erst seit September und nahmen alle zum ersten Mal an einem Wettkampf teil. Sie erzielten gute Resultate und erturnten die Plätze 4 bis 9 und 11 bis 13. Im Mouvement 2 zeigten Emma und Noémie sehr gute Übungen und ergatterten somit die goldene und die silberne Medaille. Super!

Weiter ging es dann mit den Mouvements 3, 4 und 5. Auch hier konnte sich die Leistung unserer Turnerinnen sehen lassen, wir belegten in diesen Mouvements ganze 16 Podiumsplätze!!

Zum Abschluss gingen dann die ältesten Turnerinnen an den Start. In der Division IV B turnten Nattaya, Lynn, Charline, Janina, Christina und Laura. Sie alle konnten mit sehr sauberen und guten Übungen überzeugen. In der Division IV A turnten Annick, Charline und Laura. Annick schafften es trotz einiger Stürze am Balken auf den zweiten Platz und Charline und Laura belegten in der Kategorie der Seniorinnen den ersten und zweitern Platz.

...und die Bilanz des Tages: 10 Gold-, 10 Silber- und 3 Bronzemedaillen. Super gemacht Mädels!! Wir sind gespannt ob wir dieses tolle Resultat bei der Vdt-Meisterschaft am 18. und 19. Februar bei uns in Recht noch toppen können! Wir wünschen euch jetzt schon allen ganz viel Glück!


 

12. September 2010 - Abschiedsfeier für Pastor Joseph

Auch der Turnverein ließ es sich nicht nehmen Pastor Joseph zum Abschied einmal richtig zu überraschen: 18 Vorturnerinnen präsentierten während der Abschiedsmesse einen Tanz auf dem Lied "I will follow him" aus Sister Act. Begleitet wurden sie vom Gesang der Gitarrengruppe und von Eddy Tautges am Klavier. Eine tolle Zusammenarbeit, die auf jeden Fall nochmal zu wiederholen ist!


 

04. und 05. September 2010 - Die Vorturner tanken Energie!

Um voller Energie in das neue Turnjahr starten zu können, fuhren die Vorturnerinnen des TSV Recht ein Wochenende nach Blankenberge, ans Meer. Eine kleine Auswahl an Fotos findet ihr hier...  den Rest behalten wir für uns:-) Nur eins können wir euch sagen: Wir sind voller Motivation für das neue Turnjahr und hoffen, dass ihr wieder zahlreich zu den Turnstunden erscheinen werdet. Wir freuen uns auf euch!


 

Eurogym 2010: Hier klicken

Datenschutzerklärung | Plugins Countvisits,MailForms von ge-webdesign.de | Powered by CMSimple | Login