Seite
Menü
Sie sind hier:   Startseite > Neuigkeiten 2019-2020 > Rückblick 2011-2012

Rückblick 2011-2012

Eurogym News aus Portugal

Donnerstag 19.07.2012

Hallo Zuhause! Gestern hatten wir unseren letzten Auftritt und der hat super geklappt. Heute waren wir Kayak fahren, um genau zu sein 14 Km. Das war sehr anstrengend ;). Jetzt haben wir uns in ruhe fertig gemacht für unseren letzten Abend hier in Coimbra. Wir gehen zur Abschlussfeier danach gibts Disko und noch Feuerwerk. Morgen müssen wir dann leider unsere Heimreise antreten. Der Flug geht um 14:50 Uhr und wir landen um 18:10 Uhr in Charleroi. Dann melden wir uns auch bei den Eltern um mitzuteilen wann wir genau zurück sind. BIs morgen :)  

Hier ein Video als wir bei der Eröffnungsfeier ins Stadion einziehen. Uns erkennt man ganz am Ende der belgischen Gruppe. 

Dienstag 17.07.2012

Was ein heißer Tag, 41 Grad!! Wir mussten heute sehr mit der Hitze kämpfen und zum Glück fanden wir schnell eine Möglichkeit um dieser zu entkommen: ein Schwimmbad. Nachmittags zeigten wir unseren Auftritt in einem klimatisierten Shoppingcenter, was ein Glück :). Liebe Grüße und Gute Nacht!

Montag 16.07.2012

Hallo! Heute morgen gab es für uns die ersten Workshops, Rollschuhhockey und Rugby waren angesagt. Wegen den heißen Temperaturen war es sehr anstrengend aber wir hatten trotzdem viel Spaß dabei. Danach haben wir uns noch andere Auftritte angeschaut bis wir endlich dran waren. Um 17 Uhr war es dann so weit, unser erster Eurogym Auftritt in Coimbra vor der Kirche und..... es hat super geklappt! Das Publikum war begeistert und schenkte uns viel Applaus. Heute Abend wurde dann bei der ersten Eurogymparty viel getanzt und gelacht :). Fazit: ein toller Tag geht zu Ende aber jetzt gehen wir schnell ins Bett denn morgen soll es noch wärmer und somit noch anstregender werden. Workshop morgen lautet City Orientierung und um 18 Uhr haben wir unseren zweiten Auftritt im Einkaufszentrum. Hoffentlich begeistern wir das Publikum wieder. Drückt uns also nochmal die Daumen :)

Sonntag 15.07.2012>

Hallo Zuhause! Grade sind wir wieder in unserer Schule angekommen... Allen gehts gut und die ersten sind schon braun (oder rot) gebrannt :-) Heute Morgen hatten wir mit allen Belgiern zusammen einen Drink. Dann sind wir ein bisschen  auf Entdeckungstour durch die Stadt gegangen: Coimbras Altstadt ist wunderschon! Wir haben auch schon unsere Auftrittsorte begutachtet: vor der Kirche Santa Cruz, im Park "Verde" und im Einkaufszentrum. Heute Mittag durften wir zum ersten Mal das Essen kosten und.... es ist ok :) Spaghetti, Suppe und Salat. Heute nachmittag startete die große Parade - Belgien Feeling pur! Mit 24 anderen Landern zogen zir ins Stadium ein, das gut gefullt war. Ein tolles Erlebnis! Nach der Eroffnungsfeier wurde zusammen geturnt und gefeiert und jetzt sind wir in unserer Schule und gehen mal in Ruhe duschen... und dann schon relativ ko ins Bett :-) Gute Nacht nach Hause, liebe Gruße und bis morgen! Dann mit Neuigkeiten zu unserem ersten Auftritt! Druckt die Daumen!

Samstag 14.07.2012

Die 29 Turnerinnen vom TSV Recht sind gestern Abend gut in Coimbra/Portugal angekommen. Nach einem kurzen Flug ging es mit dem Bus von Porto Richtung Coimbra. Die Sonne scheint und heut morgen gab es sogar schon ein Training. Jetzt geht es auf in die Stadt zum Belgien-Willkommensdrink. Anschließend werden wir an der großen Eurogymparade durch die Stadt teilnehmen, diese endet dann mit der Eröffnungsfeier. Die Stimmung ist super und allen geht es gut.


Wichtige Mitteilungen des TSV Recht

Generalversammlung 2012

Die diesjährige Generalversammlung des TSV findet statt am Freitag, dem 22. Juni um 20.15 Uhr. ALLE sind herzlich eingeladen!

Gala-DVD

Wir werden in diesem Jahr eine DVD mit der kompletten Aufnahme der diesjährigen Gala zur Verfügung stellen. Diese DVD kann zum Preis von 10€ gekauft werden. Bestellungen mit Angabe von Name und Adresse bitte bis zum 30. Juni 2012 per Mail an rauwdaniela@hotmail.com oder durch Ausfüllen des Formulars, das in der Turnhalle hängt!


 

Die Showgruppe des TSV Recht macht sich bereit für Portugal!

Mit großen Schritten naht für 29 Turnerinnen aus dem Turnverein Recht die Reise nach Portugal zum Eurogym Festival in Coimbra, Portugal. Die Belgien Fahnen liegen bereit, die Vorfreude steigt! 

Vom 14. bis zum 20. Juli nimmt die Showgruppe des TSV Recht am Eurogym Festival teil. Eurogym ist ein europäisches Turnfestival für Jugendliche, organisiert von der UEG, der europäischen Turnunion. Der TSV Recht nimmt in diesem Jahr zum 3. Mal am Eurogym Festival teil - 2008 ging die Reise nach Albi in Südfrankreich und 2010 ging es nach Odense in Dänemark. Im Jahr 2012 macht sich der TSV Recht nun also, sowie über 4000 Teilnehmer aus allen Ecken Europas auch, auf den Weg nach Portugal.

Als Vorbereitung auf das "Abenteur Portugal" musste der TSV an einer von der FFG (fédération francophone de gymnastique) organisierten Meisterschaft teilnehmen. Mit ihrem mitreißenden Mix aus Tanz, Tumbling- und Akrogymelementen überzeugten die Turnerinnen die Jury! Der neue Mary Poppins Auftritt wurde aber auch schon in unserer Gegend mehrmals erfolgreich aufgeführt.

Somit sind die 29 Turnerinnen im Alter von 12 bis 20 Jahren bereit und hoffen, dass sie auch das portugiesische Publikum mit ihrem Auftritt überzeugen können. In Portugal erwarten die Mädchen des TSV jede Menge tolle Erlebnisse mit unter anderem einer großen Parade durch die Stadt, einer großen Gala, verschiedenen Workshops und Ausflügen und natürlich ihren drei eigenen Auftritte an verschiedenen Plätzen (Rathausplatz, Einkaufszentrum, Park,...) der Stadt Coimbra. Am 14. Juli startet der Flieger in Richtung Portugal zu einer Woche voller Spaß und Freude am gemeinsamen Turnen und ganz vieler neuer Bekanntschaften mit Jugendlichen aus ganz Europa!

 


 

 

Ein erfolgreiches Turnjahr 2011-2012 für den TSV Recht!

Zum Abschluss der diesjährigen Turnsaison, hier eine Zusammenfassung des wiederum sehr erfolgreichen Turnjahres 2011-2012:

Turnabzeichen am 12. November 2011 in Recht

Start der diesjährigen Turnsaison war wie immer das Turnabzeichen in Recht. Wir waren mit 24 Turnerinnen stark vertreten. Ziel des Turnabzeichen ist es, 3 verschiedene Stufen zu bestehen. Um eine Stufe erfolgreich zu bestehen, müssen 12 von 20 Punkten erreicht werden. Mit Stolz können wir sagen, dass 11 junge Turnerinnen aus unserem Verein die Stufe 3 bestanden und somit das Turnabzeichen erlangten. Die anderen Turnerinnen turnten ebensfalls erfolgreich entweder die Stufe 1 oder die Stufe 2. Herzlichen Glückwunsch euch allen!

TLZ-Freundschaftswettkampf im Geräteturnen der Division 4 und 5 in Amel am 15. Januar 2012

Zu einem wahren Mammutprogramm lud das TLZ Amel am 15. Januar. Alle Geräteturnerinnen der Division 4 und 5 hatten hier die Möglichkeit sich bei einem Freundschaftswettkampf auf die diesjährigen VDT- und Walloniemeisterschaften vorzubereiten. Wir nahmen mit insgesamt 35 Turnerinnen an diesem Wettkampf teil und konnten hier schon zeigen, dass in diesem Jahr auf jeden Fall wieder mit den Geräteturnerinnen aus Recht zu rechnen ist.

VDT-Meisterschaft im Geräteturnen der Division IV und V am 4. und 5. Februar in Recht

Am 4. und 5. Februar wurde es dann ernst: die VDT-Meisterschaften im Geräteturnen standen an!

Im Mouvement 1 gingen wir mit 7 Turnerinnen an den Start. Gyla belegte bei den Poussines, also bei den Kleinsten, einen tollen 2. Platz und Zoé konnte bei den Benjaminen den ersten Platz und sogar die höchsten Punkte des gesamten Mouvement 1 erturnen! Die 7 Turnerinnen erturnten außerdem den Mannschaftspokal in diesem Mouvement!

Im Mouvement 2 zeigten wir uns vor allem bei den Benjaminen sehr stark: Mit Eva, Hannah und Enya konnten wir uns direkt das komplette Podium sichern! Außerdem schaffte es Samira auf einen tollen dritten Platz...

Im Mouvement 3 überzeugten vor allem Noémie und Emma mit sehr hohen Punktzahlen. Noémie schafften es so in einer sehr starken Gruppe auf den 2. Platz - Emma verpasste das Treppchen ganz knapp um nur 0,33 Punkte und landete auf dem 4. Platz, direkt gefolgt von Kyra auf dem 5. Platz.

Im Mouvement 4 traten 5 Turnerinnen an: Alicia war leider alleine, erturnte jedoch mit 46,040 Punkten ein tolles Resultat! Hannah und Marie traten bei den Minimes an und schafften den ersten und dritten Platz! Auch Suleika und Lena schafften es in Ihrer Kategorie ganz oben aufs Treppchen: Suleika erturnte den ersten und Lena den zweiten Platz! Super!

Im Mouvement 5  gingen Cynthia, Julia, Laura und Katharina an den Start! Sie schafften es alle aufs Podium (Cynthia 1., Julia 2., Laura 1. und Katharina 1.), wobei Katharina die höchsten Punkte des gesamten Mouvements erturnte! Außerdem nahmen sie auch noch den Mannschaftspokal mit nach Hause!

Am Sonntagmorgen ging es dann weiter mit der Division IV - mit unseren Großen. Besonders hervorheben möchten wir hier Janina und Annick, die in dieser Division bei den Juniorinnen, bzw. Seniorinnen in einem sehr starken Teilnehmerfeld den ersten Platz belegten und sich außerdem für die Walloniemeisterschaften qualifizierten! Aber auch Charline, Hannah, Lorena, Pia, Nattaya, Lea, Christina und Laura überzeugten mit tollen Übungen und super Resultaten!! Sie alle erlangte zusammen außerdem den heißbegehrten Mannschaftspokal dieser Division! Super Mädels!

Und die Bilanz des Wochenendes.... 16 Gold-, 10 Silber - und 4 Bronzemedaillen - und noch dazu 3 Mannschaftspokale! Herzlichen Glückwunsch euch allen zu diesem tollen Resultat!

Walloniemeisterschaften im Geräteturnen

Nach der erfolgreichen VDT-Meisterschaft, schafften es 18 Turnerinnen des TSV sich für die Walloniemeisterschaften zu qualifizieren. Besonders erfolgreich waren Mayra und Hannah. Sie belegten in ihrer Kategorie jeweils einen tollen 4. Platz in einer Gruppe von 15 bzw 16 Teilnehmerinnen. Alle Resultate der beiden Walloniemeisterschaften könnt ihr euch hier anschauen:

VDT-Meisterschaft RG Division IV und V am 31.März 2012

Auch die 11 RG Turnerinnen des TSV Recht zeigten sich in diesem Turnjahr sehr erfolgreich. Ihr erster Wettkampf startete am 31. März:

Bei den Kleinsten in der Division 5 zeigte jede Turnerin jeweils eine Übung ohne Handgerät und eine Übung mit Seil. Besonders erfolgreich waren hier die Turnerinnen im Prétest A, wo Hannah den ersten und Anais den dritten Platz belegte - sowie die Turnerinnen im Test A, mit einem kompletten Podium bestehend aus Emily, Claire und Nina! Super gemacht!

In der Division 4 ging Gina im Brevet A an den Start. Sie musste schon 3 Übungen zeigen: ohne Handgerät, Seil und Ball. Vor allem mit ihrer Ballübung konnte sie sich wichtige Punkte erturnen und schaffte somit einen tollen dritten Platz. Herzlichen Glückwunsch!

FFG-Meisterschaft RG Division IV und V am 21. April 2012

Auch bei der Walloniemeisterschaft in Verviers blieben die RG Turnerinnen des TSV sehr erfolgreich!  Ganz besonders tolle Resultate erzielten Hannah und Emily, die es beide aufs Podium schafften:

Hannah wurde bei den Kleinsten im Prétest A Division 5 Dritte und Emily schaffte es sogar auf den ersten Platz! Herzlichen Glückwunsch!

Alle Resultate der Walloniemeisterschaft findet ihr hier:

Riegenmeisterschaft der Division II am 21. April 2012 in Worriken

Zum Abschluss der VDT-Turnsaison standen wie immer die beiden Riegenmeisterschaften an. Los ging's mit der Division II in Worriken. Hier trat unser Verein mit 5 Riegen (Mannschaften) an: eine Trampolin-, zwei Tumbling und zwei Tanzgruppen. Vor allem in der kleinsten Tanzkategorie konnte die Gruppe von Michèle mit einem schwungvollen und sauberen Tanz überzeugen! Auch die Tumblingauftritte der Geräteturnerinnen waren sehr erfolgreichen: die kleineren belegten den dritten, die großen den ersten Platz! Super!

Riegenmeisterschaft der Division I am 05. Mai 2012 in Recht

Der Höhepunkt des VDT-Turnjahres fand in diesem Jahr bei uns in Recht statt. Somit konnten wir unser Können in unserer eigenen Halle unter Beweis stellen - und dies sehr erfolgreich! In den Akrobatikkategorien hatten wir diese Jahr nur einen Auftritt im Tumbling anzubieten - aber dieser konnte sich sehen lassen! Mit einem schwungvollen Cheerleaderauftritt und mit sauber geturnten Bahnen erlangten die großen Geräteturnerinnen den ersten Platz in ihrer Kategorie! In den Tanzkategorien lief es nicht schlechter: Im Tanz mit Altersgrenzen belegten wir den 4. Platz, im Tanz Modern mit Altersgrenze den 2. Platz und in der Freiübung den ersten Platz! Ebenfalls sehr erfolgreich waren wir mit unserem Showtanz: Tarzn, Jane und ihre Affenfreunde belegten mit einem tollen Tanz voller Showeffekte den ersten Platz! Und somit war uns der Tanzpreis des VDT ebenfalls sicher! Glückwunsch an alle Tänzerinnen und Turnerinnen!

Turngala des TSV Recht am 12. Mai 2012

Zum krönenden Abschluss der diesjährigen Turnsaison, präsentierten wir am Samstag, dem 12. Mai 2012 unsere große Turngala zum Thema   „Eine Reise um die Welt“ statt. Vorstand und Vorturner des TSV, vor allem aber die Kinder und deren Eltern zeigten sich begeistert über diesen gelungenen Abend. Eröffnet wurde die Gala um 19 Uhr mit einer Freiübung auf der belgischen Nationalhymne - zur Verabschiedung des frisch verheirateten Brautpaares, das sich nun auf Hochzeitsreise begeben sollte.

">Anschließend präsentierten die Turner und Turnerinnen des TSV zahlreiche tolle Auftritte. Spanische Tänzerinnen oder italienische Pizzabäcker, an die 30 kleine Chinesen und Chinesinnen oder majestätische Ägypterinnen, elegante Balkenübungen oder schwungvolles Bodenturnen, orientalische RG Turnerinnen oder graziöse Ball- bzw. Reifenübungen,  chillige Jamaikanerinnen oder Broadway-Tänzerinnen, Jane & Tarzan und ihre Affenfreunde im australischen Urwald – für jeden war etwas dabei. Mit wunderschönen Kostümen, mitreißender Musik, toller Dekoration und vor allem Darbietungen von hohem Niveau schaffte es der TSV, das Publikum während des knapp 4stündigen Programms zu fesseln.

Zum Abschluss der Gala präsentierten die 28 Turnerinnen der Rechter Showgruppe ihren neuen Mary Poppins Auftritt, mit dem sie sich im Juli 2012 nach Coimbra, Portugal zum Eurogym Festival begeben werden. Mit einem Mix aus Tanz, Pyramiden, Tumbling und Akro-Gym wussten auch sie das Publikum nochmals zu begeistern, bevor es dann zum großen Finale kam. Zu „We are the world – we are the children“ von Michael Jackson bescherten die 200 Turner und Turnerinnen des Vereins dem Publikum nochmals unvergessliche Minuten - zum krönenden Abschluss eines gelungenen Abends und eines durchaus gelungenen Turnjahres.

Die Vorturner und der Vorstand des TSV Recht möchte sich hiermit nochmals ganz herzlich bei alle Helfern bedanken, die zum Gelingen der Turngala beigetragen haben. Der TSV Recht freut sich auf ein neues, wiederum erfolgreiches Turnjahr 2012-2013.

 


Wichtige Mitteilungen

Ausfall der Turnstunden wegen der Rechter Kirmes

Wegen der Rechter Kirmes fallen alle Turnstunden aus am Freitag, den 23. September, am Samstag, den 24. September sowie am Montag, den 26. September 2011

Prozession am Kirmessonntag

Die Prozession aller Dorfsvereine zum Kriegerdenkmal findet statt am Sonntag, den 25. September 2011 im Anschluss an die Hl. Messe. Beginn der Messe um 10.15 Uhr.

Neue Vorstandsmitglieder

Wir möchten uns herzlich bei allen bedanken, die bei den Wahlen zum neuen Vorstand mit abgestimmt haben.

Unsere neuen Vorstandsmitglieder sind:

Katja Weynand (Recht) – Schriftführerin
Monja Hebertz (Recht) – 2. Schriftführerin
René Langer (Born) – 2. Kassierer
Jana Müsch (Recht)
Yanni Meurer (St. Vith)
Jürgen Loo (Recht) und Bruno Mertes (Emmels)


25. - 28. August 2011 - Tolle Erlebnisse in Nimmerland!

Am 25. August machten sich 66 Kinder und ihre Vorturner auf den Weg nach Nimmerland (Ottré) um gemeinsam mit dem Prinzen Amadeo die verschwundene Prinzessin Cassalandra zu suchen. Schon bei ihrer Ankunft lernten die Kinder die verschiedenen Völker aus Nimmerland kennen: die Einhörner, die Nixen, die Riesen, die Zwerge und die Elfen. Am Nachmittag galt es erstmal das Dorf Nimmerland zu erkunden und abends besuchte uns ein Zauberer. Dieser zauberte Bälle in die leere Hand, Tücher unter das Tshirt, Blumensträuße in Hüte und vor allem: ein Lächeln in jedes einzelne Gesicht! Am Lagerfeuer ließen wir dann den Abend mit Gesang und Spaß gemütlich ausklingen...

Am nächsten Morgen reisten wir zu den Elfen. Dorf bastelten wir Masken und Schmuckdöschen und am Nachmittag erkundeten wir die Welt der Elfen bei einem Spurspiel. Schwierige, aber auch lustige Aufgaben mussten erfüllt werden, um am Ende des Nachmittags von den Elfen ein Stück der Schatzkarte zu bekommen. Würden wir auch Prinzessin Cassalandra finden, wenn wir den Schatz finden? Am Abend besuchten wir die Riesen in der Nachtwelt. Bei einem spannenden Quiz erspielten wir auch hier ein Stück der Schatzkarte...

Am Samstag Vormittag ging es zu den Einhörnern in den Wald und nachmittags fuhren wir mit einem kleinem "Zug" ins Schwimmbad nach Trois-Ponts: Die Wasserwelt der Nixen wartete auf uns! Zum Glück spielte auch das Wetter mit und wir konnten neben dem Hallenbad auch vom Freibad profitieren! Am Abend hieß es dann: It's Partytime! Bei der Disko tanzten Groß und Klein zusammen. Die leuchtenden Armbänder bereiteten einen Riesenspaß und begleiteten anschließend unsere Kleinsten ins Land der Träume... Die Großen durften etwas länger feiern!

Sonntag war dann auch schon der letzte Tag... Am Vormittag reisten wir noch zu den Zwergen, die uns mit tollen Spielen auf Trab hielten. Auch hier bekamen wir ein Stück der Schatzkarte und konnten uns somit nachmittags auf den Weg machen, um den Schatz zu suchen..... und auch zu finden!! Außerdem trafen wir dort auch auf Cassalandra, unsere vermisste Prinzessin! Ein Glück! Nachdem wir gemeinsam den Zaubertrank gebraut hatten und den Zauberspruch gesprochen, öffnete sich der Schatz und jede Gruppe konnte ihre Nimmerlandmünzen gegen Schicken aus dem Schatz einlösen... Zum Abschluss gab es noch ein leckeres Obst- und Yoghurtbuffet und dann warteten auch schon die Mamas und Papas vor der Tür und es hieß: "Auf Wiedersehn Nimmerland!"

Die Fotos vom Lager könnt ihr euch HIER ansehen.

 


Neuer Turnplan online!

Der neue Turnplan für die Saison 2011-2012 ist online: einfach HIER klicken! Neue Turner/-innen können einfach in der ersten Stunde vorbei schauen und mitmachen. Es ist nicht nötig sich vorher anzumelden. Wir hoffen, dass für jeden etwas dabei ist und freuen uns über jedes neue Mitgleid!

Datenschutzerklärung | Plugins Countvisits,MailForms von ge-webdesign.de | Powered by CMSimple | Login